NAVIGATION
TEILEN
ADRESSE SCHAFFENSRAUM Thallernstraße 5 A - 2352 Gumpoldskirchen
ERWACHSENENKURSE Wissen stellt die Basis dar, um kreativ tätig zu werden. Dann ist dem Schöpfungsdrang keine Grenze mehr gesetzt!
Rahmenkorb aus Weidenruten binden Aus Weidenruten wird ein Rahmenkorb geflochten. Den Übergang zwischen Korb und Henkel bildet das sogenannt „Gottesauge“, ein stabiler und ästhetischer Verbindungsknoten. Termin: Samstag 21. September 2019, 9:30 bis 18:00 Teilnehmerzahl: max. 8 Teilnehmer Kosten: € 100,- zzgl. 10,- Material Kursleiter: Luc Bouriel Experimentelles Malen - Ausdrucksmalen Ausdrucksmalen schöpft aus dem eigenen Inneren. Im freien Gestalten fließt dieses mit Farben und Formen in Bilder nach außen. Es ist sehr spannend und bereichernd, der inneren Stimme zu folgen und den schöpferischen Prozess zu erleben. Ziel des Workshops ist es die Freude am Malen zu vermitteln, die eigene Kreativität zu entdecken und auf der Leinwand auszudrücken. Die Lust am Experimentieren mit Acrylfarben, Formen, Pinseln, Spachteln, Schwämmen, Händen, etc… Alles ist möglich – alles darf sein! Wir arbeiten aus dem Gefühl heraus, aus der momentanen Befindlichkeit und lernen uns so selbst näher kennen bzw. fördern die individuellen Potentiale. Es sind keine künstlerischen Kenntnisse erforderlich, nur die Freude am künstlerischen Ausdruck. Angeleitet von der Kursleiterin folgen wir Impulsen und maltechnische Frage-stellungen werden individuell in der gegebenen Situation am Bild gemeinsam besprochen bzw. gelöst. Im Vordergrund stehen der Spaß und die Freude am „Kunst machen“, die Sinnlichkeit von Malprozessen zu erfahren sowie den Einsatz und Umgang mit den Materialien zu erleben. Die Arbeit ist prozessorientiert: Sie beginnen ohne genau definiertes Ziel. Das Endergebnis ist ungewiss, die daraus entstehen Werke sind jedoch meistens abstrakte Bilder. Kosten: € 160,-- Kursbeitrag + Kosten für Leinwände Termine: Samstag 12.10.2019 von 10:00 bis 16:00 Uhr Sonntag 13.10.22019 von 10:00 bis 16:00 Uhr Mitnehmen: Bekleidungsschutz, Leinwände wenn vorhanden Kursleiterin: Manuela Vorisek Haube, Fäustlinge und Loop nähen Für den Winter werden Haube, Fäustlinge und ein Loopschal genäht. Grundkenntnisse sowie eine eigene Nähmaschine sind nicht erforderlich. Der passende Stoff ist selbst mitzubringen. Details dazu befinden sich in der Buchungsbestätigung. Termin: Freitag 11. Oktober von 15:00 bis 17:30 Teilnehmerzahl: max. 10 Teilnehmer Kosten: € 30,- Kursleiterin: Astrid Weiss Patschen aus Filz An diesem Tag filzen wir mit Hilfe der Nasstechnik genau passende, warme und wunderschöne Patschen. Bei dieser Technik wird mit Hilfe von Wasser und Seife Wolle verarbeitet. Termin: Samstag 09. November 2019 von 10:00 bis 18:00 Teilnehmerzahl:max. 6 Teilnehmer Kosten: Preis von 120,- zzgl. Materialkosten von € 20,- Kursleiterin: Claudia Hornik Papiere färben - Suminagashi Suminagashi ist eine japanische Färbetechnik, die einfach angewendet werden kann und wunderschöne einzigartige Musterungen auf unseren Papieren entstehen lassen. Auf der Wasseroberfläche werden Mittels Tusche und Ochsengalle feine Linienstrukturen erzeugt und durch Auflegen von Papier fixiert. Mitnehmen: Bekleidungsschutz (oder basteltaugliche Kleidung die auch den einen oder anderen Farbtupfer abgekommen darf), Fön Termine Erwachsene: Samstag 16. November 2019 von 14:00 bis 17:00 Teilnehmerzahl: max. 10 Teilnehmer Kosten: € 40,- zzgl. Materialkosten € 5 - 10,- (je nach Papierverbrauch) Kursleiterin: Manuela Vorisek Papiere färben - Shibori Shibori ist eine traditionelle japanische Textilgestaltungstechnik, dich auch auf Papier angewendet werden kann. Unterschiedliche Papiere werden gefaltet und in verschiedenfarbige Tuschen getaucht. Dabei entstehen unterschiedliche Musterungen. Mitnehmen: Bekleidungsschutz (oder basteltaugliche Kleidung die auch den einen oder anderen Farbtupfer abgekommen darf), Fön Termine Erwachsene: Samstag den 30. November 2019 von 14:00 bis 17:00 Teilnehmeranzahl: max. 10 Teilnehmer Kosten: € 40,- zzgl. Materialkosten € 5 - 10,- (je nach Papierverbrauch) Kursleiterin: Manuela Vorisek
WORKSHOPS Lerne eine Handwerkstechnik kennen.
NAVIGATION
TEILEN
ADRESSE SCHAFFENSRAUM Thallernstraße 5 A - 2352 Gumpoldskirchen
ERWACHSENENKURSE Wissen stellt die Basis dar, um kreativ tätig zu werden. Dann ist dem Schöpfungsdrang keine Grenze mehr gesetzt!
WORKSHOPS Lerne eine Handwerkstechnik kennen.
Rahmenkorb aus Weidenruten binden Aus Weidenruten werden Rahmenkörbe geflochten. Den Übergang zwischen Korb und Henkel bildet das sogenannte „Gottesauge“, ein äußerst stabiler und ästhetischer Verbindungsknoten. Termin: Samstag 21. September 2019, 9:30 bis 18:00 Teilnehmerzahl: max. 8 Teilnehmer Kosten: € 95,- zzgl. 10,- Material Kursleiter: Luc Bouriel Experimentelles Malen - Ausdrucksmalen Ausdrucksmalen schöpft aus dem eigenen Inneren. Im freien Gestalten fließt dieses mit Farben und Formen in Bilder nach außen. Es ist sehr spannend und bereichernd, der inneren Stimme zu folgen und den schöpferischen Prozess zu erleben. Ziel des Workshops ist es die Freude am Malen zu vermitteln, die eigene Kreativität zu entdecken und auf der Leinwand auszudrücken. Die Lust am Experimentieren mit Acrylfarben, Formen, Pinseln, Spachteln, Schwämmen, Händen, etc… Alles ist möglich – alles darf sein! Wir arbeiten aus dem Gefühl heraus, aus der momentanen Befindlichkeit und lernen uns so selbst näher kennen bzw. fördern die individuellen Potentiale. Es sind keine künstlerischen Kenntnisse erforderlich, nur die Freude am künstlerischen Ausdruck. Angeleitet von der Kursleiterin folgen wir Impulsen und maltechnische Frage-stellungen werden individuell in der gegebenen Situation am Bild gemeinsam besprochen bzw. gelöst. Im Vordergrund stehen der Spaß und die Freude am „Kunst machen“, die Sinnlichkeit von Malprozessen zu erfahren sowie den Einsatz und Umgang mit den Materialien zu erleben. Die Arbeit ist prozessorientiert: Sie beginnen ohne genau definiertes Ziel. Das Endergebnis ist ungewiss, die daraus entstehen Werke sind jedoch meistens abstrakte Bilder. Kosten: € 160,-- Kursbeitrag + Kosten für Leinwände Termine: Samstag 12.10.2019 von 10:00 bis 16:00 Uhr Sonntag 13.10.22019 von 10:00 bis 16:00 Uhr Mitnehmen: Bekleidungsschutz, Leinwände wenn vorhanden Kursleiterin: Manuela Vorisek Haube, Fäustlinge und Loop nähen Für den Winter werden Haube, Fäustlinge und ein Loopschal genäht. Grundkenntnisse sowie eine eigene Nähmaschine sind nicht erforderlich. Der passende Stoff ist selbst mitzubringen. Details dazu befinden sich in der Buchungsbestätigung. Termin: Freitag 11. Oktober von 15:00 bis 17:30 Teilnehmerzahl: max. 10 Teilnehmer Kosten: € 30,- Kursleiterin: Astrid Weiss Patschen aus Filz An diesem Tag filzen wir mit Hilfe der Nasstechnik genau passende, warme und wunderschöne Patschen. Bei dieser Technik wird mit Hilfe von Wasser und Seife Wolle verarbeitet. Termin: Samstag 09. November 2019 von 10:00 bis 18:00 Teilnehmerzahl: maximal 6 Teilnehmer Kosten: Preis von 120,- zzgl. Materialkosten von € 20,- Kursleiterin: Claudia Hornik Papiere färben - Suminagashi Suminagashi ist eine japanische Färbetechnik, die einfach angewendet werden kann und wunderschöne einzigartige Musterungen auf unseren Papieren entstehen lassen. Auf der Wasseroberfläche werden Mittels Tusche und Ochsengalle feine Linienstrukturen erzeugt und durch Auflegen von Papier fixiert. Mitnehmen: Bekleidungsschutz (oder basteltaugliche Kleidung die auch den einen oder anderen Farbtupfer abgekommen darf), Fön Termine Erwachsene: Samstag 16. November 2019 von 14:00 bis 17:00 Teilnehmerzahl: max. 10 Teilnehmer Kosten: € 40,- zzgl. Materialkosten € 5 - 10,- (je nach Papierverbrauch) Kursleiterin: Manuela Vorisek Papiere färben - Shibori Shibori ist eine traditionelle japanische Textilgestaltungstechnik, dich auch auf Papier angewendet werden kann. Unterschiedliche Papiere werden gefaltet und in verschiedenfarbige Tuschen getaucht. Dabei entstehen unterschiedliche Musterungen. Mitnehmen: Bekleidungsschutz (oder basteltaugliche Kleidung die auch den einen oder anderen Farbtupfer abgekommen darf), Fön Termine Erwachsene: Samstag den 30. November 2019 von 14:00 bis 17:00 Teilnehmeranzahl: max. 10 Teilnehmer Kosten: € 40,- zzgl. Materialkosten € 5 - 10,- (je nach Papierverbrauch) Kursleiterin: Manuela Vorisek